Die besten E-MTB Reifenpaare im Test des E-MTB Magazins

Das E-MTB Magazin (Ausgabe 04/20) hat neun unterschiedliche Reifenpaare verschiedener Hersteller getestet, um herauszufinden, welche Kombi sich am E-Mountainbike bewährt. Bei einer Sache waren sich die Tester auf Anhieb einig: „Kein Teil am E-MTB verändert die Fahreigenschaften so drastisch wie der Reifen“. E-Bikes bringen Mehrgewicht in Form von Motor und Akku mit und werden in der Regel mit höheren Durchschnittsgeschwindigkeiten gefahren. Das hat auch Auswirkungen auf die Wahl des passenden E-Bike Reifens: während Eigenschaften wie Gewicht und Rollwiderstand durch den Motor wett gemacht werden, spielen Haltbarkeit und Pannenschutz eine zentrale Rolle für den Fahrspaß. Aus diesem Grund gibt es Reifen, die speziell auf die Anforderungen von E-Bikern abgestimmt sind.

 Wir waren im Testfeld mit zwei verschiedenen Reifenkombinationen vertreten, die beide auf ganzer Linie überzeugen konnten. Unser E-Bike Spezialist, Eddy Current, holt sich den Test TIPP in der Kategorie „Extrem“ und beweist, dass er für den harten E-MTB Einsatz geschaffen ist. Die Kombination aus Magic Mary und der neuen Big Betty setzt als „Alleskönner“-Paar sogar noch einen drauf und wird mit dem Testsieg ausgezeichnet.


Testsieg für Magic Mary + Big Betty

Im großen E-MTB Test konnte die Kombination aus Magic Mary am Vorderrad und Big Betty am Hinterrad auf ganzer Linie überzeugen. Dank der neuen Super Karkassen ist der Kompromiss aus Durchschlagschutz und Rollwiderstand weiter optimiert. Und das E-MTB Magazin bestätigt: „Tatsächlich spielt die Kombi im Labortest in beiden Wertungen ganz vorne mit.“ Das macht sich natürlich auch auf dem Trail bemerkbar, denn in Kombination mit der Addix Soft Gummimischung sind die Reifen extrem gut kontrollierbar: “In Kurven, beim Bremsen sowie an steilen Rampen kann man sich auf die Schwalbes voll verlassen.“ Die Kombination aus Magic Mary und Big Betty ist demnach ein echter „Alleskönner“ und wird mit dem Testsieg belohnt.


Test Tipp „Extrem“ für Eddy Current Front + Rear

Kein anderer Reifen im Test ist so kompromisslos auf den Einsatz am E-MTB getrimmt wie der Eddy Current. Das macht sich natürlich auch beim Fahren deutlich bemerkbar: „Der Durchschlagschutz am Hinterrad liegt weit über der Konkurrenz und auch im Praxistest beeindruckt der Reifen mit stoischer Sicherheit. Ein Sorglospaket. Kein anderer Reifen bremst so schnell und unproblematisch, auch in extremen Uphills ist die Traktion Benchmark.“ Diese Eigenschaften machen den Eddy Current zum idealen Begleiter für den extremen MTB-Einsatz, weswegen die Reifenkombi mit dem Test TIPP der Reaktion ausgezeichnet wurde.

Der gesamte Testbericht kann in der Ausgabe (04/20) des E-MTB Magazins nachgelesen werden.